Lachs mit Ingwer-Zitrone auf buntem Mangold

Lachs mit Ingwer-Zitrone auf buntem Mangold

„Fisch & Gemüse“

Halbe Stunde vorher Zitrone mit Ingwer vorbereiten

Zucchini und Stile des Mangold in Streifen schneiden
und mit Zwiebeln in Oliven-Öl anbraten,
Zugabe von Tiefensalz und grob gestoßenem Pfeffer

Lachsstücke mit Hanfmehl unterseitig paniert auf Zwiebeln braten,
mit Ingwer-Zitrone mehrmals beträufeln (alternativ mit Honig versüßen)

Mangoldblätter ohne Stile mit Zwiebeln in Oliven-Öl dünsten und leicht anbraten

Gepfefferte Lachstücke auf Mangold mit Zucchinistreifen und Mangoldstreifen servieren
und mit Petersilie garnieren.
Lachs mit süßer (Honig) Ingwer-Zitrone mehrmals beträufeln

Lachs mit Gemüse

Dazu: Als Getränk halbtrockener Weißwein

Zubereitung: ca. 45 Minuten

Fazit:
Ingwer gibt saure Schärfe mit der Zitrone und harmoniert zusammen mit dem zart gebratenen Lachs,
Pfeffer unterstützt die Schärfe des Ingwers; Mangold und Zucchini ergänzen sich zum Lachs und rundes das Essen ab.
(Achtung: Zitrone dosiert anwenden!)

Das Essen reicht als vollwertige Mahlzeit zum Mittagessen, macht satt, aber überfüllt nicht.

1951total visits,11visits today

Schreibe einen Kommentar