Lachs mit Ingwer-Zitrone auf buntem Mangold

Lachs mit Ingwer-Zitrone auf buntem Mangold

„Fisch & Gemüse“

Halbe Stunde vorher Zitrone mit Ingwer vorbereiten

Zucchini und Stile des Mangold in Streifen schneiden
und mit Zwiebeln in Oliven-Öl anbraten,
Zugabe von Tiefensalz und grob gestoßenem Pfeffer

Lachsstücke mit Hanfmehl unterseitig paniert auf Zwiebeln braten,
mit Ingwer-Zitrone mehrmals beträufeln (alternativ mit Honig versüßen)

Mangoldblätter ohne Stile mit Zwiebeln in Oliven-Öl dünsten und leicht anbraten

Gepfefferte Lachstücke auf Mangold mit Zucchinistreifen und Mangoldstreifen servieren
und mit Petersilie garnieren.
Lachs mit süßer (Honig) Ingwer-Zitrone mehrmals beträufeln

Lachs mit Gemüse

Dazu: Als Getränk halbtrockener Weißwein

Zubereitung: ca. 45 Minuten

Fazit:
Ingwer gibt saure Schärfe mit der Zitrone und harmoniert zusammen mit dem zart gebratenen Lachs,
Pfeffer unterstützt die Schärfe des Ingwers; Mangold und Zucchini ergänzen sich zum Lachs und rundes das Essen ab.
(Achtung: Zitrone dosiert anwenden!)

Das Essen reicht als vollwertige Mahlzeit zum Mittagessen, macht satt, aber überfüllt nicht.

Ich wünsche Euch guten Appetit beim Nachkochen,
Euer Christian Lemiesz

3579total visits,4visits today

Schreibe einen Kommentar