Gegrillte Pute mit grünem Spargel und Kartoffeln

Gegrillte Pute mit grünem Spargel und Kartoffeln

Gesundes Essen im Wok

Kartoffeln, grüner Spargel, Zucchini, Olivenöl

Zugabe von Zwiebeln und Brokkoli

Anbraten

Zugabe von gegrillter Pute

Das fertige Gericht

Das fertige Gericht mit Pfeffer

Zubereitung: ca. 15 Minuten

Fazit:
Auf Salz wurde verzichtet, um den reinen Gemüsegeschmack des Spargels und des Brokkolis neben den Kartoffeln nicht zu beeinflussen.
Durch die Pute kommt genügend Grillgeschmack zur Untermischung dazu.
Bei Bedarf kann gestoßener grober Pfeffer dazu gegeben werden, um den Grillgeschmack zu verstärken.

Als Getränk dazu gereinigtes Wasser gegen die Wüzung.

Das Essen reicht als vollwertige Mahlzeit zum Mittagessen und macht satt.

Ich wünsche Euch guten Appetit beim Nachkochen,
Euer Christian Lemiesz

322total visits,1visits today

Schreibe einen Kommentar