Pesto rapide

Pesto rapide „Kräutermischung nouveau“ Zubereitung: Kräuter hacken: Pfefferminze, Schnittlauch, Majoran, Oregano, Basilikum, Zitronenmelisse, Rosmarin, Koriander, Salbei, Liebstöckel Zugabe von: Tiefensalz, gestossenem Pfeffer, handvoll zerriebener Pinienkerne, Olivenöl:Hanföl 5:1, Schuß Balsamico Die gutdurchmischte Käuter-Öl-Mischung auf frischen Salbeiblättern legen und mit feingehacktem Kurkuma bestreuen. Zubereitung: ca. 5 Min. Etwas vor dem Servieren stehen lassen, damit die Inhaltsstoffe etwas…

Shiitake mit Kräutern

Shiitake mit Kräutern „Pilzgenuß“ „4tes Essen des „Fungi – Das Pilz-Projekt“ “ (http://gesundes-essen.bio/fungi-die-pilzzucht) Zubereitung: Shiitake mit Christian`s Spezial-Kräuterbutter in der Pfanne braten Die gebratenen Pilze neben frischen Salbeiblättern legen und mit Korianderblätter und Oreganospitzen versehen. Gehackter Schnittlauch und Paprika dazugeben und mit Tiefensalz und gestossenem Pfeffer gezielt bestreuen. Zubereitung: ca. 20 Min. Vor dem Servieren…

Osteressen 2019

Osteressen 2019 4-Gänge Menü – für 4 Personen – Zu Ostersonntag lud ich ein. Wie jedes Jahr reiht sich wieder einmal zu Ostern ein Gaumenschmaus ein. (Gleichzeitig kochen, photographieren und dann „auch noch“ die Gäste bei Laune zu halten, funktioniert leider nicht gleichzeitig, daher gibt es hier „nur“ einige Highlights an Bildern aus der „schnellen…

Tagine mit Lammhack

Tagine mit Lammhack Gemüse mit Fleisch Bestandteil des Projekts „Tagine“ unter: http://gesundes-essen.bio/projekte/projekt-tagine Gemüse: Kartoffeln, Möhren, Zucchini, Tomate, grüne Paprika, Knoblauch, Koriander, Peperoni, Tiefensalz, gestoßener Pfeffer, Olivenöl + gereinigtes Wasser Lammhack (halal): Ingwer, Kurkuma, Peperoni, Knoblauch, Koriander, Petersilie, Tiefensalz, gestoßener Pfeffer Zubereitung: ca. 30 Minuten Fazit: Wer Lamm mag findet hier seine Erfüllung, nicht nur die…

Tagine mit Rinderhack

Tagine mit Rinderhack Fleisch mit Gemüse Bestandteil des Projekts „Tagine“ unter: http://gesundes-essen.bio/projekte/projekt-tagine Gemüse: Möhren, Zucchini, Tomate, grüne Paprika, Tiefensalz, gestoßener Pfeffer, Olivenöl + gereinigtes Wasser Rinderhack (halal): Ingwer, Kurkuma, Knoblauch, Koriander, Petersilie, Tiefensalz, gestoßener Pfeffer Zubereitung: ca. 45 Minuten Fazit: Noch leckerer! Mit Koriander noch frischer im Geschmack – schön saftig das halal Rinderhack! Also…