Kochen kann Jeder

Wer behauptet täglich keine Zeit zur Essenszubereitung zu haben, ist einfach nur faul!

24 Stunden hat der Tag und keine einzige Minute zur gesunden Zubereitung von gesunder Nahrung übrig ?

Dass glaubt eh Keiner!

Kochen hat weder Etwas mit „künstlichem Verhalten“ zu tun, noch mit „Kann ich nicht“.

Wer seine Hände waschen kann,
mit einer Schere und Messer schneiden kann,
weiß wie mit Feuer oder heißen Oberflächen umgegangen wird
und funktionstüchtige Geschmacksknospen hat

der kann auch Kochen!

Garzeiten sind erlernbar
und die Vielfalt im Kochtopf ist auch Lernen – wie Alles im Leben

Die Bereitschaft ist die Grundlage,
will ich leben und unabhängig sein ?

Ich habe früher als Kind meiner Mutter beim Kochen zugeschaut und war fasziniert, wie aus einzelnen Zutaten ein leckeres Essen wird – dafür bin ich meiner Mutter ewig dankbar, den Grundstein zu meinem Kochhobby gelegt zu haben! Sobald ich eine eigene Wohnung hatte, waren 2 Dinge wichtig:

a) ein voller Kühlschrank und
b) mindestens eine Kochplatte!

Auch mit 2 Kochplatten habe ich 3-Gänge-Menüs vor über 20 Jahren gezaubert – das Wissen um die Garzeiten ist hier die Kunst zum Erfolg…und dazu gehört „Ausprobieren und Lernen“!

Vor meiner Vergiftung habe ich mit Chemie im Essen gekocht – seit dem ich aufgewacht bin koche ich nur noch in BIO-Qualität ohne Chemie, weil mir meine Gesundheit Etwas WERT ist!

135total visits,1visits today